Join Us

We rehearse every Tuesday at 19:30 in Berlin-Britz. We usually do a beginners’ rehearsal every couple of months, where newcomers are welcome to join. Please get in contact with us if you want to join. No musical experience required.

People from different regions of the world speaking many different languages are joining our rehearsals. As a common denominator, our main language is English, but we are happy to take the time to translate from/to other languages when needed.

You don’t need to bring anything special to the rehearsal. We have instruments, tune sheets, ear plugs, …

If you have any special needs, let us know what you need so we can try to support you as much as we can. Our rehearsal space is accessible.

Corona rules

Please don’t come to our rehearsal if you experience any symptoms of a cold.

Due to the ever-changing situation, we will make our best effort to keep each other safe and the conversation about individual needs is still open.  At the moment, wearing a mask is not required, but if you feel safer when everyone wears a mask, just speak to us at the rehearsal. We will be happy to wear masks.

Wir proben jeden Dienstag um 19:30 Uhr in Berlin-Britz. Normalerweise machen wir alle paar Monate eine Neueinsteiger*innen-Probe. Bitte sagt uns Bescheid, wenn ihr kommen wollt. Keine musikalischen Vorkenntnisse sind nötig.

An unserer Probe nehmen Menschen aus verschiedenen Regionen der Welt teil. Unsere gemeinsame Sprache ist meistens Englisch, aber wir nehmen uns gerne die Zeit, von/in andere Sprachen zu dolmetschen.

Zur Probe müsst ihr nichts Besonderes mitbringen. Wir haben Instrumente, Notenblätter, Ohrstöpsel, …

Wenn ihr besondere Voraussetzungen habt, um an der Probe teilnehmen zu können, sagt uns Bescheid was ihr braucht, damit wir versuchen können, euch so gut es geht zu unterstützen. Unser Proberaum ist barrierefrei.

Corona-Regeln

Bitte kommt bei Erkältungssymptomen nicht zur Probe.

Wir geben uns Mühe, dass alle sich auch in der sich ständig ändernden Situation sicher fühlen und dass wir im Austausch darüber bleiben, was wir brauchen. Im Moment tragen wir keine Maske bei den Proben, aber wenn ihr euch sicherer fühlt, wenn alle eine Maske tragen, sprecht uns einfach während der Probe an. Wir ziehen dann gerne Masken an.